Call for Participation: konferenz n vom 3.-5. Dezember 2016

Call for Participation des netzwerk n zur konferenz n – Hochschule weiter denken:

Die Konferenz

Vom 3. bis 5. Dezember 2016 findet in Berlin die konferenz n – Hochschule weiter denken „Alles neu durch die Sustainable Development Goals?“ statt. Hier habt Ihr die Möglichkeit das netzwerk n und viele für nachhaltige Hochschulen engagierte Menschen aus ganz Deutschland persönlich kennenzulernen.

Wie immer wird es viele spannende Workshops und Diskussionen rund um das Thema Nachhaltigkeit an Hochschulen geben. Außerdem greift die Konferenz mit dem Titel „Alles neu durch die Sustainable Development Goals?“ ein brandaktuelles Thema nachhaltiger Entwicklung auf. Während es Samstag und Sonntag (3. und 4.12.) vor allem um den Austausch zwischen studentischen Nachhaltigkeitsinitiativen gehen wird, ist für Montag ein Forum zum Thema „Zukunftsfähige Hochschulen gestalten – Wo liegen die politischen Hebelpunkte?“ mit Vertreter_innen aus der Politik geplant.

Alle Infos zu Ablauf und Programm der konferenz n – Hochschule weiter denken findet Ihr hier.

Zum Anmeldeformular kommt Ihr hierAnmeldefrist ist der 21. November 2016. Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze geben, wird es eine Nachrückerliste geben. Auch Teilnehmende mit Kindern sind willkommen (bitte bei der Anmeldung angeben). Wir werden eine Kinderbetreuung organisieren.

Teilnahmegebühr 

Geld sollte niemanden davon abhalten, an der Konferenz teilzunehmen. Daher könnt Ihr selbst bestimmen, wie hoch Euer Teilnahmebeitrag ist. Die Empfehlung liegt zwischen 5 und 50€. (Die Kontodaten bekommt Ihr nach der Anmeldung.)

Jetzt seid Ihr gefragt!

Für die Workshops am Samstag und Sonntag freuen wir uns über Eure aktive Mitgestaltung. Am Samstag gibt es Workshop-Slots à 90 Minuten zu den Oberthemen Betrieb, Lehre, Forschung und Governance, die Ihr vollständig füllen könnt. Es ist aber auch möglich, sich mit kürzeren Beiträgen zu beteiligen (wir teilen Euch dann anderen kürzeren Beiträgen thematisch zu). Schreibt uns dazu bitte bis zum 21.11. eine E-Mail an konferenz@netzwerk-n.org mit Eurem Thema und dem gewünschten Zeitrahmen. Dies gilt ebenso für die einstündigen Open-Space-Sessions am Sonntag, bei denen Eurer Kreativität hinsichtlich des Themas und des Formats keine Grenzen gesetzt sind.

Um Euer Engagement zu unterstützen, können wir anfallende Kosten für An- und Abreise nach Absprache anteilig erstatten.

Die Konferenzsprache ist Deutsch, aber es können auch Workshops auf Englisch stattfinden. (Bei anderen Sprachen bitte selber Übersetzer_innen organisieren.)

Das netzwerk n in der SOZusagen

Weitere Informationen zum netzwerk n findet Ihr zudem in der nächsten Ausgabe der SOZusagen zum Thema „Kult und Kultur“.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s