Monatsarchiv: Mai 2012

Veranstaltungshinweis: Author meets Critic – Der Sudoku-Effekt

Author meets Critic: Der Sudoku-Effekt author: Prof. Dr. Stefan Kühl (Uni Bielefeld), critic: Dr. Sigrun Nickel (CHE) Veranstalter: Alexander Engemann, Michael Grothe, Rainald Manthe Ort: T2-213 Zeit: 30.05. 14-16 Uhr Advertisements

Veröffentlicht unter Ankündigungen | Kommentar hinterlassen

Deutschland – Don’t go there!

Die Kolumne von Michael Grothe-Hammer Ab sofort wird es ernst. Die Hartz-IV-Zahlungen für in Deutschland lebende EU-Bürger wurden gestoppt. Das Ganze macht eigentlich überhaupt keinen Sinn – Schwarz-Gelb hat es trotzdem gemacht… Was soll das?

Veröffentlicht unter Kolumne, Soziales Miteinander | Kommentar hinterlassen

Sozusagen-Workshop: Soziologisch-journalistisches Schreiben

Workshop in der Lesewoche der Fakultät für Soziologie: Soziologisch-journalistisches Schreiben. Wann? Do, 31.05.2012, 14-18 Uhr in U3-211 Neben dem Lesen soziologischer Texte sind Soziologiestudierende auch mit einer weiteren Aufgabe konfrontiert: dem Schreiben soziologischer Texte. Auch die sozusagen versucht in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Redaktions-News | 4 Kommentare

„Fundstück“: Carrier erklärt das Namenskonzept

Das neue Namenskonzept für den Campus Bielefeld erregt weiterhin die Gemüter (wir berichteten). Um das Ganze etwas sinnvoller erscheinen zu lassen, gibt es mittlerweile auf den Infoseiten zum Campus Marketing ein Video, in dem uns der Leibnizpreisträger Prof. Dr. Carrier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschulpolitik | 4 Kommentare

Auf der Suche nach guter Hochschulpolitik: Hochschulrektorenkonferenz benötigt Upgrade ihrer Politik

Ein Kommentar von Rainald Manthe Der neue Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) will die Hochschulen im Hinblick darauf evaluieren, ob sie ihren Aufgaben als Universität oder Fachhochschule gerecht werden. Tun sie dies in besonderem Maße oder kaum, winken up- bzw. downgrade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grenzen, Hochschulpolitik, Soziologie | Kommentar hinterlassen

Kugelschreiber und Eigentumsrecht – wem gehören die eigentlich, die Kugelschreiber?

Wir müssen über Kugelschreiber reden. Ich war sehr froh, gestern in einem lesenswerten Blogbeitrag von Stefan Schulz auf sozialtheoristen.de darin bestätigt zu werden, dass noch nicht alles gesagt ist zu Urheberdebatte & Co. In der Tat, ist es nicht!

Veröffentlicht unter Satire | 3 Kommentare

Wenn Wichtigtuer auf die Lokalpresse treffen – Grober Unfug zu den Gesundheitsrisiken von Kinderkrippen auf der Titelseite

Die Kolumne von Michael Grothe-Hammer Der Bielefelder Kinderarzt Rainer Böhm darf sich momentan in der Presse mit abenteuerlichen Ausführungen zu den angeblichen Gesundheitsrisiken für Kleinkinder durch Kinderkrippen austoben. Das hat ihm sogar eine Titelstory in der Neuen Westfälischen eingebracht, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | 11 Kommentare